Insignia® - Ein individuell perfektes Ergebnis.

Was ist das Besondere an der Behandlung mit dem neuen Insignia® System?

Die heutigen kieferorthopädischen Apparaturen sind so konzipiert, dass der Patient innerhalb einer gewissen Bandbreite akzeptierter Normen behandelt werden kann. Allerdings ist jeder Patient individuell und es gibt kein einziges System, das bei jedem ein individuell perfektes Ergebnis erzielt. Dies hat sich nun geändert.

Mit dem neuen Insignia® System ist man in der Lage, im Gegensatz zu den bisherigen kieferorthopädischen Standard-Geräten, Ihre Zahnspange mit Hilfe der speziellen Computer Software individuell für Sie zu entwickeln.

Zahngröße, Zahn- und Bogenform und viele andere klinische Variablen, wie z. B. die Bracket Positionierung beeinflussen entscheidend das Resultat. Die Insignia® Software bezieht diese Variablen bei der Entwicklung Ihres Behandlungsplans von Anfang an mit ein und ermöglicht so eine drastische Verkürzung der Behandlungszeit mit einem perfekten Ergebnis.

Insignia® Girl Insignia® Logo

Der Behandlungsablauf:

  • Zahn-Abdruck / Erstellung des 3D-Modells

    Es wird ein präziser Abdruck von Ihren Zähnen, genommen. Das Insignia® Labor erstellt digital, mit Hilfe eines speziellen 3D-Scanners anhand dieses Abdrucks, ein virtuelles 3-dimensionales Modell Ihrer Zähne.

  • Behandlungsplan / Berechnung durch Insignia®-Software

    Im nächsten Schritt wird der Behandlungsplan erstellt. Nachdem alle individuellen Details für Ihre Zahnkorrektur aufgenommen wurden, verarbeitet die Insignia®-Software die präzisen Bilder zusammen mit Ihren dentalen Daten und berechnet das - für Sie - optimale Ergebnis.
    Das 3D-Computerbild zeigt nun Ihren maßgefertigten Behandlungsplan, bei dem Sie bereits jetzt schon das Endergebnis begutachten können.

  • Fertigstellung Ihrer Insignia® Zahnspange

    Jedes einzelne Bracket wird passend für die Form und Struktur Ihrer Zähne gefräst. Diese Individuell angepassten Brackets und Bogendrähte werden mit Hilfe einer Schablone exakt so auf Ihre Zähne gesetzt, wie es die Insignia®-Software vorgesehen hat.

Insignia® Software Insignia® Software

    Vorteile, die überzeugen

  • Noch vor dem eigentlichen Behandlungsbeginn wird Ihnen das Endergebnis an einem virtuellen 3D-Modell gezeigt.
  • Kürzere Behandlungszeit und weniger Kontrolltermine dank einer computergenauen Behandlungsplanung.
  • Hervorragendes Behandlungsergebnis durch den computeroptimierten Behandlungsablauf.
  • Höchstmaß an Komfort ohne nachträgliche Anpassung und detaillierte Justierungen.
  • Kleinste biologische Kräfte bei den Zahnbewegungen, dank der hochmodernen, individuell gefertigten Brackets.
  • Zahnentfernungen können vermieden und Kieferoperationen reduziert werden.